Ferienspiele auf dem Halhof

halhof
Allgemeine Informationen
An der Talbrückenstraße 142, direkt am Obernsee, liegt der Halhof. Nachdem der große Hof ca. 40 Jahre lang hauptsächlich sich selbst überlassen wurde, herrscht seit dem Jahr 2007 rege Betriebsamkeit. Die Falken Bielefeld renovieren und erweitern in Zusammenarbeit mit der Stadt Bielefeld große Teile der Gebäude und des Hofgeländes. Unter dem Namen »Bielefelder Manufaktur« entstanden dort bisher verschiedene Produktionsschulen für arbeitslose Jugendliche. Es werden Apfelsaft, Holzkästen, Honig und Brennholz hergestellt, sowie ein Heuhotel mit angeschlossener Kantine betrieben. Des Weiteren wurde ein Niedrigseiklettergarten, ein Kletterparcours am Silo, eine Reithalle und ein Bauerngarten plus Gewächshaus errichtet. Neben den Pferden des Vereins für Familienfreizeiten gibt es auf dem Hofgelände auch einige Ponys und Pferde. Vieles ist bereits umgesetzt, manches ist allerdings noch in der Bauphase, in jedem Fall herrscht wieder Leben auf dem Halhof. Nähere Infos zum Hahlhof finden sie unter: Klick


Programm
Auf den Halhof finden seit dem Sommer 2008 im Herbst, Ostern und Sommer Ferienspiele unter dem Motto "FERIEN AUF DEM BAUERNHOF" statt. Neben dem Kontakt mit den Ponys und Pferden, sowie den Aktivitäten in der Spielscheune beim Niedrigseilklettergarten, werden den Kindern natürlich vielfältige Kreativ-, Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote angeboten. Teilweise kann dafür auch der Sportplatz des VJL Schildesche genutzt werden. 


 

Wo?
Halhof
, Talbrückenstraße 142, 
33609 Bielefeld

Termine Ferienspiele in der Halhof:


Herbstferien vom 23.10.2017 bis 03.11.2017 
 
Nähere Infos unter: 0521 / 5202499 

 

HOTLINE FÜR FERIENANGEBOTE: 0521 . 520 24 99


E-Mail-Kontakt: info@falken-ferienspiele-bielefeld.de


Selbstverpflichtung Qualitätsstandards für OGS-Ferienangebote
 
Seit geraumer Zeit befasst sich der Arbeitskreis „OGS-Ferienangebote“ beim Bielefelder Jugendring gemeinschaftlich mit der Entwicklung von Standards für Ferienangebote im Rahmen der Offenen Ganztagsschule. Diese Qualitätsstandards finden im Sommerferienzeitraum 2013 in den Angeboten der beteiligten Trägern erstmalig Anwendung. Die Verlässlichkeit und hohe Qualität der Angebote soll damit einheitlich geregelt werden und die beteiligten Träger wollen gegenüber der Stadt Bielefeld und den Nutzern, also den Kindern und ihren Eltern durch diese Selbstverpflichtung die Verbindlichkeit der Angebote unterstreichen.
 
Folgende Träger haben die Standards bisher unterzeichnet: Evangelische Jugend Bielefeld, Die Falken Bielefeld, Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bielefeld, Sportbund Bielefeld, Kreisjugendwerk der AWO Bielefeld, Deutsches Rotes Kreuz, Jugendrotkreuz, Spielen mit Kindern e.V., HOT Schildesche, Tus Ost Bielefeld, Bielefelder Jugendring e.V.
 
Hotline: 0521 329756-0 · info@diefalken-bielefeld.de · Impressum · © Die Falken Bielefeld 2008-2013